Archiv für das Schlagwort »Rezept«

Schoko-Brownies

Veröffentlicht von: Sarah am 04.10.2012 in den Kategorien: Rezepte

Auch auf süßes Backwerk muss nicht verzichtet werden, wenn man sich an Rezepte Low Carb halten möchte. Durch den Verzicht echter Dickmacher und den Einsatz fettarmer Zutaten können mit nur wenigen Handgriffen leckere Schoko-Brownies gezaubert werden. >>

Chicken Curry

Veröffentlicht von: Sarah am 04.10.2012 in den Kategorien: Rezepte

Obwohl auf Kohlenhydrate verzichtet werden muss, heißt das noch lange nicht, dass Sie auf guten Geschmack verzichten müssen. Tatsächlich kann mit den richtigen Zutaten ein leckeres Chicken Curry zubereitet werden. Durch die zusätzliche Schärfe werden sogar noch mehr Kalorien verbrannt. >>

Backfrisches Walnussbrot

Veröffentlicht von: Sarah am 04.10.2012 in den Kategorien: Rezepte

Mit nur wenigen Zutaten kann ein backfrisches Walnussbrot hergestellt werden – ohne die Verwendung von vielen Kohlenhydraten. Dennoch verliert es nicht an Geschmack, sondern punktet durch seinen luftig-lockeren Teig. >>

Schnelle Kuchenrezepte – garantiert diätgeeignet!

Veröffentlicht von: Sarah am 20.09.2012 in den Kategorien: Ernährung

Alle Menschen lieben Kuchen – ob alt oder jung, groß oder klein. Leider handelt es sich bei den meisten Rezepten um reichhaltige Dickmacher, die vor allem übergewichtigen Personen das Leben noch schwerer machen. Denn kaum einer kann der süßen Verführung widerstehen, in der sich vor allem Butter und Sahne, Zucker und Weizenmehl befinden. Pures Hüftgold. >>

Zitronenkuchen mit Buttermilch

Veröffentlicht von: Sarah am 20.09.2012 in den Kategorien: Rezepte

Sauer macht lustig und schlank! Zitronen vermeiden nicht nur Heißhungerattacken, sondern kurbeln auch die Fettverbrennung an, außerdem stärkt das in Zitronen enthaltene Vitamin C das Immunsystem. Gemeinsam mit Buttermilch ergibt die Zitrusfrucht einen leckeren, fettarmen Kuchen. >>

Apfel-Pudding-Kuchen

Veröffentlicht von: Sarah am 20.09.2012 in den Kategorien: Rezepte

Der Apfel ist die beliebteste Obstsorte der Deutschen. Rund 17 Kilogramm isst ein Deutscher pro Jahr und das ist gut so, denn Äpfel enthalten nicht nur viele Vitamine und Mineralien, sondern auch den Ballaststoff Pektin zur Senkung des Cholesterinspiegels. Außerdem ist der Apfel gut zu Darm und Zähnen. Nicht umsonst gilt der Apfel als Zahnbürste der Natur. Allerdings ist die pure Frucht auf Dauer auch langweilig, deswegen haben wir ein leckeres Kuchenrezept für euch herausgesucht. >>

Putenschnitzel mit Kartoffeln

Veröffentlicht von: Sarah am 06.09.2012 in den Kategorien: Rezepte

Putenschnitzel sind zart, saftig und besonders eiweißreich. Aber das tollste an diesem Fleisch ist, dass es besonders fettarm ist und sich ideal für eine diätische Ernährung eignen. >>

Ofenfisch mit Curryreis

Veröffentlicht von: Sarah am 06.09.2012 in den Kategorien: Rezepte

In vielen Ländern der Welt ist Fisch ein Grundnahrungsmittel. Er ist nicht nur eine wichtige Proteinquelle, sondern auch reich an Jod, Vitaminen und ungesättigten Fettsäuren und eignet sich neben Pfannengerichten und Suppen auch ideal für die Zubereitung im Ofen. >>

Auberginen-Schafkäse-Auflauf mit Brot

Veröffentlicht von: Sarah am 06.09.2012 in den Kategorien: Rezepte

Während die Aubergine bei uns meist nur auf dem Grill zum Einsatz kommt, ist die dunkelviolette Eierfrucht aus der mediterranen Küche nicht wegzudenken. Kein Wunder, denn man kann mit ihr raffinierte und leckere Gerichte zaubern. >>

Joghurt selbst machen – fettarm und gesund

Veröffentlicht von: Sarah am 17.05.2012 in den Kategorien: Rezepte

Da Joghurt nur wenige Kalorien hat, eignet sich dieser hervorragend zur Unterstützung einer erfolgreichen Diät. Wer es abwechslungsreich mag und seinen Joghurt nach Belieben verfeinern möchte, kann seinen Joghurt selbst machen. Dies ist absolut nicht schwierig und das Ergebnis wird im Geschmack überzeugen. >>